By Franz Witsch

ISBN-10: 373224461X

ISBN-13: 9783732244614

Nachdem es im dritten Teil um die emotional-moralischen Modalitäten der Zerstörung sozialer Strukturen sowie um die psychosozialen Bedingungen einer Rekonstruktion der moralischen Verantwortung des Subjekts ging, ist der vierte Teil bemüht zu zeigen, dass und auf welche Weise Gefühle eine tragende Rolle im Hinblick auf eine sozialverträgliche Ausbildung sozialer wie ökonomischer Strukturen spielen; sie spielen genau dann eine tragende Rolle, wenn es dem Subjekt (1.) gelingt, Gefühle als Ressourcen der Verständigung zu begreifen, wenn (2.) die Externalisierung des Gefühls nicht nachhaltig scheitert: der externe Objektbezug des Gefühls gewahrt bleibt, wenn (3.) detrimental Gefühle nicht ausgegrenzt werden aus Verständigungsbemühungen, und wenn (4.) - bezugnehmend auf den zweiten Teil - die Mehrwertfähigkeit des Subjekts nicht mehr als das entscheidende Kriterium seiner sozialen Existenz gilt.

Show description

Read Online or Download Die Politisierung des Bürgers, 4.Teil: Theorie der Gefühle: Beiträge zur Wahrnehmung und Produktion sozialer Strukturen (German Edition) PDF

Best language communication books

Get Intonation deutscher Regionalsprachen (Linguistik – Impulse PDF

This learn examines the local transformations among voice intonations in German, specifically the variation among the city local languages of Hamburg, Berlin, Cologne, Duisburg, Mannheim and Freiburg. The research develops a basic method for analytically taking pictures the phenomenon of "intonational variance" and relies on a wide, empirically-derived set of information.

Download PDF by Isabelle Sawatzki: Brauchen Bibliotheken eine Facebook-Seite? Chancen,

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public relatives, Werbung, advertising, Social Media, word: 1, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Das Angebot und die Bibliotheksarbeit haben sich in den letzten Jahren aufgrund neuer Technologien stark erweitert. Seit öffentliche Bibliotheken über Freihandbestände verfügen und für jedermann zugänglich sind, führen Angestellte in Bibliotheken mehr Aufgaben aus als die reine Erschließung und Verwaltung von Büchern.

Phänomen Let´s Play-Video: Entstehung, Ästhetik, Aneignung by Ackermann,Judith Ackermann PDF

Trotz ihrer Relevanz und Verbreitung haben Let’s Play-Videos bislang kaum Einzug in die (medien-)wissenschaftliche Forschung gehalten. Dieser Sammelband hinterfragt das junge Phänomen nicht nur aus medientheoretischer und medienästhetischer Sicht, sondern hinterfragt zugleich die mit ihm einhergehenden performativen Qualitäten.

Read e-book online Explorations in Critical Studies of Advertising (Routledge PDF

This quantity offers a considerate and wide-ranging exploration of ways to the severe research of ads. present and approaching practices of advertisements have in lots of methods surpassed the clutch of conventional modes of critique, due a minimum of partially to their being formulated in very various historic stipulations.

Extra resources for Die Politisierung des Bürgers, 4.Teil: Theorie der Gefühle: Beiträge zur Wahrnehmung und Produktion sozialer Strukturen (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Politisierung des Bürgers, 4.Teil: Theorie der Gefühle: Beiträge zur Wahrnehmung und Produktion sozialer Strukturen (German Edition) by Franz Witsch


by Ronald
4.2

Rated 4.99 of 5 – based on 17 votes