By Juljia-Emanuela Müllner

ISBN-10: 3668167567

ISBN-13: 9783668167568

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, word: 2,0, Universität Regensburg (Medienwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Charismatiker, Visionär, Hoffnungsträger. Barack Obama symbolisiert all dies für viele Amerikaner. Im Folgenden möchte ich auf die Frage eingehen, wie Obamas air of secrecy zustande kommt und welche Kniffe ihm dabei helfen, dieses in Bezug auf ein breites Publikum auch wirksam werden zu lassen.

Er besitzt einen Charme, dem sich kaum einer zu entziehen vermag und charakterliche Stärke, die sich selbst Rivalen nicht zu attackieren trauen. Allein aufgrund seines Auftretens, seines Strahlens und seiner gewissen Verschmitztheit waren die Erwartungen an den neuen Präsidenten am 20. Januar 2009 bei seiner Rede am Tag des Amtswechsels vielleicht noch ein wenig höher, als sie sonst gewesen wären. USA-Experte Georg Schild meinte sogar, dass es „so wahnsinnig viele Erwartungen und Hoffnungen sind, die [Obama] eigentlich nicht erfüllen [kann].“

Doch Barack Obama meisterte diese scenario vor hunderttausenden Menschen mit Bravur und begeisterte die Mengen. In seiner ersten Rede als forty four. amerikanischer Präsident schafft er es nicht nur aufgrund seiner Sympathie die Leute mitzureißen. Er besticht nicht nur mit guter Inszenierung und womöglich leeren Worten – nein, im Gegenteil – auch seine Rede hat Inhalt und ist geprägt von Bodenständigkeit und Ernsthaftigkeit. Schon im Juli 2004 fiel Obama auf, als er beim Nationalkonvent der Demokraten die Grundsatzrede halten durfte, in der er über den „American dream“ sprach, den er und seine Familie lebten.

Bereits damals tat er dies auf seine unverwechselbare artwork und Weise: „persönlich, wertebewusst, kopf- wie emotionsorientiert, integrierend, traditionsorientiert und doch zukunftsgewandt.“ Doch wie genau schafft es Obama so viele Menschen in seinen Bann zu ziehen? Welche Faktoren spielen zusammen, damit der erste schwarze Präsident diese unglaubliche charismatische Wirkung auf uns hat?

Show description

Read or Download Charismatiker, Visionär, Hoffnungsträger. Die öffentliche Inszenierung Barack Obamas (German Edition) PDF

Similar language communication books

Get Intonation deutscher Regionalsprachen (Linguistik – Impulse PDF

This research examines the nearby variations among voice intonations in German, specifically the adaptation among the city neighborhood languages of Hamburg, Berlin, Cologne, Duisburg, Mannheim and Freiburg. The learn develops a basic technique for analytically taking pictures the phenomenon of "intonational variance" and relies on a wide, empirically-derived set of information.

Brauchen Bibliotheken eine Facebook-Seite? Chancen, - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kinfolk, Werbung, advertising and marketing, Social Media, notice: 1, Hochschule Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Das Angebot und die Bibliotheksarbeit haben sich in den letzten Jahren aufgrund neuer Technologien stark erweitert. Seit öffentliche Bibliotheken über Freihandbestände verfügen und für jedermann zugänglich sind, führen Angestellte in Bibliotheken mehr Aufgaben aus als die reine Erschließung und Verwaltung von Büchern.

New PDF release: Phänomen Let´s Play-Video: Entstehung, Ästhetik, Aneignung

Trotz ihrer Relevanz und Verbreitung haben Let’s Play-Videos bislang kaum Einzug in die (medien-)wissenschaftliche Forschung gehalten. Dieser Sammelband hinterfragt das junge Phänomen nicht nur aus medientheoretischer und medienästhetischer Sicht, sondern hinterfragt zugleich die mit ihm einhergehenden performativen Qualitäten.

Download e-book for iPad: Explorations in Critical Studies of Advertising (Routledge by James F. Hamilton,Robert Bodle,Ezequiel Korin

This quantity presents a considerate and wide-ranging exploration of ways to the serious research of advertisements. present and approaching practices of advertisements have in lots of methods passed the take hold of of conventional modes of critique, due no less than partly to their being formulated in very diversified historic stipulations.

Extra info for Charismatiker, Visionär, Hoffnungsträger. Die öffentliche Inszenierung Barack Obamas (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Charismatiker, Visionär, Hoffnungsträger. Die öffentliche Inszenierung Barack Obamas (German Edition) by Juljia-Emanuela Müllner


by James
4.4

Rated 4.90 of 5 – based on 50 votes